Futter

Um Ihren neu gekauften Fischen den Umzug in das neue Aquarium zu erleichtern, können Sie bei uns Futter kaufen.

Wir verkaufen derzeit kleine Mengen an Frost- und Trockenfutter an Mitglieder !

Hier die Rezepte:

Truthahnherzmischung:

500 g ausgelöstes Truthahnherz, 200 g Karotten, 50 g Petersilie, 100 g Spinat, 2 Stk Eidotter, 5 Tropfen Aktivol, 1 Messerspitze Astaxantin, 1 Messerspitze Superfisch, Bierhefe; zusammen mit Agar-Agar 500 ml anrühren.

Das Futter ist sehr kompakt und muss von den Fischen abgebissen werden.

Rinderherzmischung:

400 g ausgelöstes Rinderherz, 180 g Karotten, 50 g Petersilie, 80 g Spinat, 2 TL Bierhefe, 1 Stk. Eidotter, 2 Stk. Knoblauchzehen, 1 Prise Paprikapulver, 5 Tropfen Aktivol, 1/2 TL Astaxantin, 1/2 TL Superfisch, 1 1/2 TL Kaliumcarbonat; mit 400 ml Agar-Agar anrühren.

Die Menge des Bindemittels hängt von der gewünschten Konsistenz des Futters ab.

Durch den Farbzusatz Astaxanthin ist das Futter leicht rötlich und riecht gut.

Bei diversen Farbfutterzusätzen raten wir zu sparsamem Umgang, da bei übermäßiger Verfütterung Organschädigungen nicht ausgeschlossen werden können. Zu beachten wäre, dass bei vielen im Handel erhältlichen Trockenfutterarten bzw. Frostfutter Farbzusätze bereits enthalten sind.

Wenn dennoch Farbzusätze verwendet werden sollen , raten wir zur Verwendung von Astaxantin.